Bogensportverein Salzburg

Österreichische Meisterschaft 3-D nach IFAA

Bis zum 15. April 2018 werden die Startplätze für die Anmeldung zur Österreichischen Meisterschaft 3D IFAA reserviert. Danach ist die Anmeldung für alle Teilnehmenden offen.
Im Fall von Wartelisten werden Teilnehmende der Österreichischen Meisterschaft 3D IFAA gegenüber Teilnehmende des 13. Nocksteinturniers vorrangig behandelt.

 

und Nockstein 3-D-Turnier 2018

Im Rahmen der Österreichischen Meisterschaft 3D IFAA wird auch das 13. Nocksteinturnier durchgeführt.

SchützInnen ohne ÖBSV-Lizenz können nur im Rahmen des Nocksteinturniers mitschießen, sofern genügend Startplätze vorhanden sind.

Teilnahme und Wertung für ÖM: Nur SchützInnen mit ÖBSV-Lizenz
Teilnahme und Wertung für Nocksteinturnier:
Alle SchützInnen

Technische Bögen: 31. Mai und 1. Juni 2018
Traditionelle Bögen: 2. und 3. Juni 2018

Download Programm als PDF [153 KB]

Es gibt keine Rückerstattung des Startgeldes. Ein Tausch oder Verkauf des Startplatzes ist jederzeit möglich, aber selbst zu organisieren.

Änderung:
Erste Überprüfung der Einzahlungen: 4. Februar 2018

Programm

Veranstalter
ÖM 3D IFAA
ÖBSV - Österreichischer Bogensportverband
Oberst-Lepperdingerstraße 21
5071 Wals-Siezenheim
Durchführender Verein ÖM 3D IFAA bzw. Veranstalter 13. Nocksteinturnier BSV Salzburg
Am Alterbach 22 b
A-5023 Koppl
www.bsv-salzburg.com
Austragungsort Koppl bei Salzburg
Gasthaus am Riedl
Eisenstraße
Tel.: +43-(0)6221/72 06
A-5321 Koppl
www.riedlwirt.at

GPS
47°49'6.26"N / 13° 8'37.50"E
Turnierleiter Dr. Dietmar Vorderegger
BSV Salzburg
Tel.: +43-(0)662/64 86 79
Schiedsrichter Piesinger Manfred (Hauptschiedsrichter)
Weitere Schiedsrichter des ÖBSV
Bogenkontrolle Diese wird vom Schiedsrichterteam des ÖBSV durchgeführt. Dies gilt sowohl für die Österreichische Meisterschaft 3D IFAA als auch für das 13. Nocksteinturnier. Es ist für beide Turniere ausschließlich regelkonformes Equipment zugelassen.
Kontrollblatt zur Bogenkontrolle Dieses Blatt bitte schon vor der Bogenkontrolle ausfüllen und zur Bogenkontrolle mitnehmen.
Bogenkontrollblatt [491 KB]
Bogenklassen Alle IFAA-Bogenklassen
www.oebsv.com/oebsv/regelwerke/ifaa
Altersklassen Alle IFAA-Altersklassen:
Veteranen (m/w) ab 55 Jahren
Erwachsene (m/w) 19-54 Jahre
Junge Erwachsene (m/w) 17 und 18 Jahre
Junioren (m/w) 13-16 Jahre
Schüler (m/w) unter 13 Jahre

Stichtag ist 1. Turniertag

Sollten Umstufungen einzelner Bogen-/Altersklassen für die Vergabe von ÖM-Medaillen notwendig werden, so wird dies vor Beginn und nach Rücksprache mit den betroffenen SchützInnen durchgeführt.
Wertung Es werden getrennte Wertungen für die ÖM 3D IFAA und für das 13. Nocksteinturnier durchgeführt.
Regeln Es gelten ausnahmslos die aktuellen Regeln der IFAA mit Zusätzen aus der WKO des ÖBSV.

Es besteht Lizenzpflicht für die Teilnehmenden der ÖM 3D IFAA, am Turnierort können keine Lizenzen ausgestellt werden.

Es wird immer paarweise geschossen. Es gibt keinen Mannschaftsbewerb.

Der Verhaltenskodex für die Teilnehmenden an einer IFAA Veranstaltung ist von jedem Teilnehmenden strengstens einzuhalten.

Im Zweifelsfall sind die englischen Originalregeln anzuwenden.
Deutsche und englische Regeln unter: www.oebsv.com/oebsv/regelwerke/ifaa

Auf dem Parcours und am Trainingsgelände gilt ein absolutes Alkohol- und Rauchverbot, Hunde sind nicht erlaubt. Mobiltelefone sind am Parcours ebenfalls verboten. Camouflage-Kleidung ist nicht erlaubt. SchützInnen, welche gegen diese Verbote verstoßen, werden ausnahmslos disqualifiziert.

Es besteht die Möglichkeit von NADA-Kontrollen (Doping, Alkohol). Bitte lesen Sie die Informationen auf der ÖBSV Startwebsite oder auf www.nada.at. Die Verantwortung für das Thema Doping liegt ausschließlich bei den SchützInnen selbst. Sämtliche Folgekosten eines positiven Testergebnisses hat der Schütze/die Schützin zu tragen.
Haftung Der BSV Salzburg und der Österreichische Bogensportverband übernehmen keinerlei Haftung für Schäden und Unfälle jeglicher Art bei der ÖM 3D IFAA und beim 13. Nocksteinturnier
31. Mai und 1. Juni 2018

ÖM 3D IFAA und
13. Nocksteinturnier


180 Starplätze
Klassen:
Barebow-Recurve BB-R
Barebow-Compound BB-C
Freestyle Lim. Recurve FS-R
Freestyle Lim. Compound FS-C
Freestyle Unlimited FU
Bowhunter Compound BH-C
Bowhunter Limited BL
Bowhunter Unlimited BU
2. Juni und 3. Juni 2018

ÖM 3D IFAA und
13. Nocksteinturnier


180 Startplätze
Klassen:
Traditional Recurve Bow TR
Longbow LB
Historical Bow HB
Bowhunter Recurve BH-R
Preise Preise für ÖM: Laut WKO/Art. 18.1.6.1
Preise für Nocksteinturnier: Werden vom BSV Salzburg gestaltet und vergeben. Preise bei Klassen ab 3 Teilnehmern.
Modus Ein Parcours mit 28 3-D-Scheiben

1. Tag (Donnerstag bzw. Samstag):
IFAA 3D Animalround mit Walk-ups
3 Pfeile mit Zweizonen-Wertung:
1. Pfeil 20/18
2. Pfeil 16/14
3. Pfeil 12/10

2. Tag (Freitag bzw. Sonntag):
IFAA Jagdrunde (1 Pfeil) mit Wertung:
20/16/10
Ablauf Mittwoch, 30. Mai
18.00 – 20.00: Anmeldung und Bogenkontrolle

Donnerstag, 31. Mai
7.30 - 9.30: Anmeldung und Bogenkontrolle
8.30 - 9.30: Training
10.30: Schussbeginn am Ziel

Freitag, 1. Juni
7.30 - 8.30: Training
9.00: Schussbeginn am Ziel
Im Anschluss Siegerehrung

18.00 – 20.00: Anmeldung und Bogenkontrolle
Samstag, 2. Juni
7.30 - 9.30: Anmeldung und Bogenkontrolle
8.30 - 9.30: Training
10.30: Schussbeginn am Ziel

Sonntag, 3. Juni
7.30 - 8.30: Training
9.00: Schussbeginn am Ziel
Im Anschluss Siegerehrung
Anmeldung und Nenngeld Anmeldung und Auswertung
www.scorex2.at

Bis zum 15. April 2018 werden die Startplätze für die Anmeldung zur Österreichischen Meisterschaft 3D IFAA reserviert. Danach ist die Anmeldung auch für Teilnehmende des 13. Nocksteinturniers offen.
Im Fall von Wartelisten werden Teilnehmende der Österreichischen Meisterschaft 3D IFAA gegenüber Teilnehmende des 13. Nocksteinturniers vorrangig behandelt.

Es sind keine Nennungen mehr nach dem 15. April 2018 für die Österreichischen Meisterschaft 3D IFAA möglich.

Die Anmeldung ist erst mit der Einzahlung des Nenngeldes gültig. Eine Bezahlung vor Ort ist nicht möglich. Bankspesen sind vom Auftraggebenden zu übernehmen.
Bei Nicht-Teilnahme wird das Nenngeld nicht retourniert, der Startplatz kann aber an Dritte weitergegeben werden.

€ 30,- Veteranen
€ 30,- Erwachsene
€ 25,- Junge Erwachsene
€ 15,- Junioren
€ 10,- Schüler

BSV Bogensportverein Salzburg
p.A. Karin Vorderegger
Am Alterbach 22b
5023 Koppl
IBAN: AT423500000028081735
BIC: RVSAAT2S

WICHTIG: Beim Verwendungszweck unbedingt Name und Bogenklasse(n) des Schützen/der Schützin angeben!
Turnierbestätigung Alle Teilnehmenden mit einer gültigen Lizenz (ÖBSV, DFBV, AAE, FIARC, FAAS, ...) können sich die Teilnahme am Turnier direkt vor Ort bestätigen lassen.
Unterbringung Gasthaus am Riedl
Eisenstraße 38
5321 Koppl bei Salzburg
+43-6221/7206
www.riedlwirt.at
info@riedlwirt.at

Fremdenverkehrsverband Koppl
Habach 11
5321 Koppl
Tel.: +43-6221/7205
Fax: +43-6221/8150
E-Mail: tourist@koppl.at

Tourismus Salzburg GmbH
Auerspergstraße 6
A-5020 Salzburg
Tel.: +43-662/88 98 7-0
Fax: +43-662/88 98 7-32
E-Mail: tourist@salzburg.info
www.salzburginfo.at

Aufstellen von Wohnmobilen am Gelände möglich.
Zusätzlich ist ein Campingplatz rd. 1 km entfernt.
www.camping-salzburg.at

4...948